Elis ist jetzt "Champion"!!!

Unsere Elis hat auf der Ausstellung in Karlsruhe die letzte 2 Punkte für den Titel "Champion" geholt. Auch einen Pokal von der Sonderschau der Chartreux haben wir mit nach Hause gebracht. Wir sind sehr stolz auf unsere Süße!!!

 

Wir waren wieder mal nervöser als unsere Katze, aber nicht weil es ums Gewinnen oder Verlieren ging. Es war mehr die Sorge sie jemandem Fremden zum Begutachten zu geben und sie dann Angst hat oder dass sie erschreckt (es waren auch Hunde in der Nähe) und weg läuft.

 

Jedenfalls sind wir jetzt erleichtert, dass unsere Kuschelmaus wieder daheim ist und  ihre Spielmäuse jagen darf:-)

 

0 Kommentare

Hurrah, die Kitten sind da!!!

Am Mittwoch, den 30.11., ist bei uns wieder der Storch gelandet und legte uns gleich 4 wunderhübsche Mädchen ins Nest.
Die Kleinen wogen bei der Geburt 105 g, 101 g, 106 g und 95 g, sind putzmunter und haben bereits ordentlich an Gewicht zugelegt.
Die stolze Mama presentierte allen Familienmitgliedern ihr Nachwuchs und wird von uns verwöhnt ohne Ende:-)
Diese Zeit der Kittenaufzucht ist für uns immer eine ganz besonders spannende, interessante aber auch arbeitsintensive Zeit.
Wir legen besonders viel Wert auf die Gesundheit der Eltern- und Jungtiere. Während der Aufzuchtsphase unternehmen wir alles in unserer Macht stehende gesunde und bestens sozialisierte Jungtiere in ihr neues Leben zu entlassen.

1 Kommentare

Kronos ist ein Internationaler Champion

Dieses Wochenende waren wir mit Kronos auf der internationaler Katzenausstellung in Frankreich und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden:-)

An beiden Tagen erhielt Kronos seinen Punkt und wurde nominiert für Best in Show. Außerdem wurde er Best in Variety (BIV)/ Rassesieger. Nun darf sich Kronos internationaler Champion nennen.

Auch wenn auf der Ausstellung viele schöne Katzen waren, für uns ist Kronos sowieso der beste und schönste Kater auf der ganzen Welt:-)

0 Kommentare

Die Kitten von Elis sind da!!!

Heute ist ein besonderer Tag, denn es wurden 5 wunderschöne Kitten geboren!!!
Die Mama ist unsere junge Katze Elis, die ihren ersten Wurf super gemeistert hat.
In nicht einmal 2 Stunden kamen die Kleinen mit Gewichten von 90 g, 105 g, 107 g, 103 g und 100 g zur Welt.
Auf den ersten Blick sieht es für mich nach 2 Katerchen und 3 Mädchen aus.

1 Kommentare

Die Kitten ziehen aus

 Nun ist es soweit: Die Kitten verlassen uns mit 12 Wochen und die neuen Besitzer freuen sich alle schon auf den Familienzuwachs. 

Es bricht uns wieder mal das Herz die Kleinen abgeben zu müssen, aber sie haben alle ein tolles Zuhause gefunden und bei uns kehrt dann wieder ein wenig Ruhe ein.

Die drei Mädchen sind verspielt, verschmust und sehr lieb.

0 Kommentare

Die Kitten sind da!!!

Unsere Urquoise hat ihren zweiten Wurf super gemeistert. Am 03.02.2016 kamen wunderschöne Kitten auf die Welt.

Ganz anders als beim letzten Mal, hat unsere Süße diesmal gewollt, dass wir bei der Geburt dabei sind und ständig unsere Nähe gesucht. Ich hatte mich schon auf eine Nachtgeburt eingestellt, als sie zu mir auf den Schoss kam und anschließend bei ihr die Eröffnungswehen einsetzten. In einem Extrazimmer hatten wir bereits drei Wurfboxen aus unterschiedlichen Materialien vorbereitet. Natürlich wählte sie einen einfachen Wurfplatz aus Karton aus und wir folgen ihr dorthin;-) Bereits eine Stunde später kamen die Presswehen und um 19:20 Uhr kam das erste Kitten auf die Welt. Urquoise befreite das Köpfchen und nabelte es vorbildlich ab. Die Nachgeburt ist auch gekommen. 19:53 Uhr kam das zweite Kitten und auch da war sie voll dabei. Ich säuberte vorsorglich das Schnäuzchen der Kleinen mit einem Tuch, damit gar niemand Fruchtwasser verschluckt. Um 20:25 Uhr ist das dritte Kitten geboren und Urquoise liegt glücklich und zufrieden mit ihren Kleinen und schnurrt dabei. Ein kleiner Cocktail aus Eigelb, Traubenzucker und spezieller Katzenmilch wurde ihr selbstverständlich am Bettchen serviert;-)

Urquoise ist eine tolle Mutter die sich sehr intensiv um ihr Nachwuchs kümmert. Selbst eine Woche später verlässt sie ihr Wurflager nur zu Mahlzeiten und Toilettengängen. 

Sie präsentiert uns und unserer Katze Amy nicht ohne Stolz ihr Nachwuchs und vertraut uns wenn wir die Kleinen zum Wiegen rausnehmen.

Bis jetzt tue ich mich irgendwie schwer mit der Geschlechtsbestimmung. Letztes Mal hatte ich gleich richtig erkannt. Ich denke es sind vielleicht alle Kater (oder alle Mädchen??), bin mir aber noch unsicher und warte noch paar Tage um es endgültig zu bestimmen. Alle drei wogen bei der Geburt 103 g, 97 g und 93 g.

Ansonsten kann man die drei ganz gut unterscheiden. Der Erste hat mehr Streifen und sieht wie ein kleines Streifenhörnchen aus;-), der Zweite ist der dunklere (ganz wie der Papa:-)) und beim Hochnehmen etwas ruhiger als seine Geschwister, und der Dritte ist der Hellere, Aktivere und Lauteste;-) Alle drei haben nach nur vier Tagen die 170 g Marke geknackt...

 

Update vom 15.02.: Es sieht tatsächlich so aus, dass wir dieses Mal nur Mädchen im Wurf haben. Es ist also unser erster Wurf mit weiblichen Kitten und dann gleich drei Mal:-)

0 Kommentare

Am Bächenbuckel 22, D-69118 Heidelberg                                           

Mobil: 015901472878

E-Mail: chartreux.vom.neckar@gmail.com

 

     

Wir sind Mitglied im 1. Deutschen
Kartäuserkatzen CHA Zuchtverein e.V.

 

 

 

 

 

1. Deutscher Edelkatzenzüchter-
Verband e.V.

 

 

 

 

 

Fédération Internationale Féline


Designed by: Weronika Gujo                                                              Copyright © 2014 Chartreux "vom Neckar"